Darbietung

Kinobau beginnt in Kürze

Kinobau beginnt in Kürze
Es geht weiter in Bensberg - Bau des Kinokomplexes beginnt Mitte Mai

Bensberg (kli). Nach der Revitalisierung des Schloss-Centers und der Wiedereröffnung der Stadtteilbücherei, fällt zehn Wochen nach Beginn des Umbaus der Kreissparkasse ab Mitte Mai der Startschuss für den Erweiterungsbau des Kinocenters Schloss-Passage.

Museum wächst weiter

Im neu gestalteten und komplett eingerichteten Erweiterungsbau wird nun die häusliche Textilherstellung gezeigt
Museum wächst weiter
Bandwebstuhl war ein Schnäppchen aus Wuppertal - Verein half

Von Karin M. Erdtmann
Bensberg — In dem alten Fachwerkhaus Am Burggraben 21 kehrt jetzt Leben ein: Als Erweiterungsbau des Bergischen Museums für Bergbau, Handwerk und Gewerbe wird in dem von Grund auf renovierten Gebäude die häusliche Textilherstellung vom Flachsanbau bis zum fertigen Leinen gezeigt.

Die Stadt läßt Eisen schmieden

Die Stadt läßt Eisen schmieden
Museum ist um eine Attraktion reicher

Von unserem Redakteur Arthur Lamka
Bensberg — Das Feuer loderte — Schmiedemeister Johann Esser (63) aus Odenthal, sein Gehilfe und der Museumsreferent Dr. Wolfgang Vomm blickten zufrieden in die züngelnden Flammen in der alten Esse. „Das ist die Generalprobe", sagte der städtische Museumsmann glücklich. „Wir wollten genau wissen, ob es klappt, damit die Besucher am kommenden Sonntag nicht im Qualm stehen müssen."

Spezialschmiede zieht bald um ins Heimatmuseum

Was machte Müllers Jupp in den zwanziger Jahren, wenn er eine Kette für Kunigunde brauchte?
Spezialschmiede zieht bald um ins Heimatmuseum
Die Stadt sucht jetzt noch einen Fachmann

Von unserer Redakteurin Barbara A. Cepielik

Hammer und Amboß geben einen guten Klang

Fast hundertjährige Herkenrather Dorfschmiede wurde für Bensberger Museum gestern in Betrieb genommen
Hammer und Amboß geben einen guten Klang
Förderverein dankte für Initiativen — Schon weitere Pläne

Von Karin M. Erdtmann

Mehr Gerede als Gesang

Mehr Gerede als Gesang
Gründungstag des Männergesangvereins Lyra vor 100 Jahren

Von Renate Hofmann
Bergisch Gladbach — Karnevalssitzung, Maibaumsetzen und Pfingstsingen — das Chorleben des Männergesangvereins „Lyra" umfaßt viel Brauchtumspflege. In diesem Jahr begehen die Sanges-freunde ein besonderes Jubiläum: Am 19. Mai 1895 hoben 19 Bergisch Gladbacher den Verein aus der Taufe. Das hundertjährige Bestehen feiert der Chor mit einem Kommers, Konzerten und einem Festball.

Gladbacher Schulmuseum erhält Geld für einen Erweiterungsbau

Gladbacher Schulmuseum erhält Geld für einen Erweiterungsbau
Ein Multifunktionsraum mit moderner Medientechnik ist in Planung

Bergisch Gladbach. Rechtzeitig noch vor Weihnachten erreichte den Förderverein des Schulmuseums Bergisch Gladbach frohe Botschaften aus Düsseldorf: Die NordrheinWestfalen-Stiftung wird für den geplanten Bau zur Museumserweiterung einen Zuschuss in Höhe von bis zu 95000 Euro geben.
Dies beschloss jetzt der Vorstand der NRW-Stiftung unter dem Vorsitz des früheren Bundeslandwirtschaftsministers Jochen Borchert.

Im Museum biegen sich die Balken

Im Museum biegen sich die Balken
An der Alten Dombach werden die Gefache mit Weidengeflecht und Lehm erneuert

Von Arthur Lamka
Bergisch Gladbach — Wie in alten Zeiten beherrschen Handwerker auch heute noch die Kunst des Fachwerkbaus. Ein exemplarisches Beispiel dafür ist das Haupt- und Mühlengebäude in der Alten Dombach. Es wird wieder so ein Schmuckstück werden, wie es in der Entstehungszeit gewesen ist. Im Rahmen des Rheinischen Industriemuseums wird hier die Papierherstellung dokumentiert.

Museumsschätze warten schon auf ihre Präsentation

Museumsschätze warten schon auf ihre Präsentation
Förderverein engagiert sich bei der PM4

Von unserem Redakteur Arthur Lamka

Eine Papiermühle wird Museum

An der Alten Dombach geht es zügig weiter — Förderverein hat Faltblatt herausgegeben
Eine Papiermühle wird Museum
Die Folgekosten sind noch nicht absehbar — Gesamtkonzept soll im Herbst vorliegen
Von Karin M. Erdtmann

Inhalt abgleichen