Faltblatt: Tabellarische Übersicht zu Schloß Bensberg



Schloß
Bensberg

Erstellt in Zusammenarbeit
von
Bergischer Geschichts-Verein
Abteilung Rhein-Berg e.V.,
Max Morsches, Freiheit 8a,
51429 Berg. Gladbach

und

SCHLOSS BENSBERG e.V.
Postfach 100246
51402 Berg. Gladbach

6/97 MM Preis : -,10 DM

Der Bauherr:
Kurfürst Johann Wilhelm
von der Pfalz

1658

Geburt als Prinz von Pfalz-Neuburg

1675-77

Europareise (NL, F, GB, I, AU)

1676

Schwester heiratet Kaiser Leopold

1678

Herzog von Jülich und Berg

1678

1. Ehe mit Schwester des Kaisers

1685

Kurprinz (Vater wird Kurfürst)

1689

Tod der 1. Ehefrau

1690

Kurfürst (Tod des Vaters)

1691

2. Ehe mit Anna Maria Louisa di Medici aus Florenz

1708

Erztruchseß (höchstes weltliches Kurfürstenamt)

1708

Wiederbelebung des Hubertusordens

1711

Reichsvikar

1716

Tod in Düsseldorf

Der Architekt:
Matteo Alberti

1646

Geburt in Venedig

1694

Ernennung zum Reichsritter

1695

Ernennung zum pfälzischen Grafen, Generalsuperintendent des gesamten pfälzischen Bauwesens

1695/96

Einrichtung vom Neuen Opernhaus in Düsseldorf

1700

Planung eines Riesenschlosses für Heidelberg

ab 1703

Bau von Schloß Bensberg

ab 1706

Bau der Ursulinenkirche in Köln

1710

Plan für St. Clemens in Hannover

1735

Tod in Venedig

Kurzübersicht:
Geschichte von
SCHLOSS BENSBERG

Vor

1700 Planungsbeginn

ca.

1703 Baubeginn

1710

Rohbaufertigstellung

1716

Tod des Bauherrn, Bau-Ende, Entlassung aller Künstler

1712-1794

Invalidenkompanie zum Schutz

1723-1834

Schloßverwalter-Fam. Moureaux

um 1750

Etliche Gemälde nach Düsseldf

1792-1794

Kaiserlich-Österreichisches Lazarett

1793-1805

Irrfahrt Bensberger Gemälde

um 1800

Französische Kaserne

1806

Auflistung der Gemälde aus Bensberg in München

1812/1813

Französisches Lazarett

um 1820

Preußisches Lazarett

1837-1841

1. großer Umbau

1840-1917

Preußische Kadettenanstalt

1918-1923

Kaserne fremder Nationen

1924-1933

Teile der Gemeindeverwaltung, Teile der Kreisverwaltung, Obdachlosenasyl

1932-1936

2. großer Umbau (W. Dobisch)

1935-1945

Nationalpolitische Erziehungsanstalt (NAPOLA)

1945

Kaserne fremder Nationen

1946-1965

Belgische Kaserne

1965-heute

Belgisches Gymnasium mit Internat

1992

Teilfreigabe durch Belgier, Internat zur Falltorstraße

ab 1993

Obdachlose und Asylanten

ab 1994

NRW will für 1-,- DM verkaufen

Auswahl zur Literatur
über SCHLOSS BENSBERG

[Bis auf die ersten 3 Veröffentlichungen sind die Bücher noch lieferbar.]

Architektur (Geschichtl. Überblick)

W. Dobisch

Das Neue Schloß zu Bensberg, Düsseldorf 1938

K. Kluxen

Geschichte von Bensberg, Paderborn 1976

J. Gamer

Matteo Alberti, Düsseldf. 1978

M. Morsches

Der Umbau des Bensberger Schlosses zur Kadettenanstalt 1838-40
in: Heimat zwischen Sülz und Dhünn, Heft 3 (1996), S. 14 (mit einem Bericht des Preuß. Kriegsministers an den König vom 5. 7. 1840)

B. Precht- von Taboritzki

Das neue Schloß Bensberg in Bergisch Gladbach
in Rhein. Kunststätten, Heft 418 (1996)

Alte Ansichten:

H.L. Brenner

Die Bensberg-Ansichten des Schweizer Landschaftsmalers Caspar Wolf aus dem Jahre 1781, in: Heimat zwischen Sülz und Dhünn, Heft 3, 1996, S. 3

H. L. Brenner

Großes Panorama von Bensberg mit Blick ins Rheintal (von Caspar Wolf 1781), Heimatatlas Berg. Gladbach und Umgebung, Karte 6 (Color-Druck)

M. Morsches

Foto-Kalender 1997: Schloß Bensberg in alten Ansichten

Gemälde:

V.-I. Klein

Vergangene Pracht im Bensberger Schloß, in: RBK 1987, S. 7

W. Daubenbüchel

Die Odysee der Bilder aus dem Bensberger Schloß, in: RBK 1989, S. 30

M. Morsches

Gemälde aus Bensberg - heute in Bayern, in: RBK 1990, S. 21

M. Morsches

Die Schoonjans-Bilder aus dem Bensberger Schloß, RBK 1991, S. 46 Kulzen/Reuss, Der Gemäldezyklus des, Schlosses Bensberg, in: Venezianische Gemälde des 18. Jahrhunderts, München 1991, S. 101 - 174 und Abb. 79 - 113

M. Morsches

Ein Inventar von Bensberger Gemälden, in: Zeitschrift des Berg. Geschichtsvereins (ZBGV), Band 95 (1991/ 1992), S. 177 - 194

M.Morsches

Die Decke des kurfürstlichen Schlafzimmers in Bensberg, in:RBK 1993, S. 138

M. Morsches

Die Weenix-Deckengemälde im Bensberger Schloß, in: RBK 1994, S. 96

G. Knox

Bellucci and Pellegrini at Bensberg: 1713-1714, in Antonio Pellegrini 1675-1741, Oxford 1995, S. 89-127 (29 Abb.); deutsche Übersetzung in Heft 5 (Heimat zwischen Sülz und Dhünn 1988) geplant

M. Morsches

Schloß Bensberg, Der Jagd zyklus von Weenix, vorauss. in RBK 1998

Sonstiges:

A. Jux

Das k. k. Hauptarmeespital in Bensberg und der kaiserliche Kirchhof, Wuppertal 1955

K. Schmitz

Gründung und Aufbau der "Nationalpolitischen Erziehungsanstalt" in Bensberg im Rahmen der NS-Schulpolitik in Preußen (1933-1949), in: ZBGV,Band 93 (1989), S. 133 - 169

W. Daubenbüchel

Ein fürstliches Vergnügen, Anna Maria Louisa auf der Vogel Jagd in Bensberg, Odenthal 1990

W. Daubenbüchel

Das Bensberger Hauskonzert des kleinen Ludwig van, RBK 1992, S. 39

W. Daubenbüchel

Die Burggrafen im Neuen Schloß zu Bensberg, Berg. Gladbach 1994

G. Vermandel

"Lausbuben" vernichteten europäisches Kulturgut, Bensberg, RBK 1995, S. 30

W. Daubenbüchel

Drei alte Zünfte und Jan Wellem - Kannenbecker, Fontainen meister, Wegebauer, Berg. Gladbach 1995

W. Daubenbüchel

Mit Jan Wellem auf der Parforcejagd, Berg. Gladbach 1996

H. L. Brenner

Das Schloß in Flammen?, in: Heimat zwischen Sülz und Dhünn, Heft 3 (1996), S. 2

[Abk.: RBK: Rhein.-Bergischer Kalender]