Studenten machen sich über Refrath Gedanken


Stadtteil im Wandel
Studenten machen sich über Refrath Gedanken

Refrath (ra) - Studenten der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW in Köln führen in den kommenden Monaten in eigener Initiative ein innerstädtisches Projekt durch. Das Thema: „Stadtteil im Wandel - Entwicklung eines Zukunftsprofils für das Stadtteilzentrum Bergisch Gladbach Refrath". Hierbei handelt es sich um eine von den Studenten der Fachhochschule ausgewählte Studienarbeit. Das Ergebnis ist für die Stadt unverbindlich.
Das vorliegende Projekt hat das Ziel, ein Konzept für die zukünftige Gestaltung des Refrather Zentrums zu entwickeln. Hierbei geht im Wesentlichen um das Angebot von Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistungen und um die grundsätzliche Gestaltung des Ortskerns um den Peter-Bürling Platz.
Bis Mitte November führt die Projektgruppe Bürgerbefragungen im Stadtteil Refrath durch. Dazu werden spezielle Zielgruppen, wie zum Beispiel junge Familien, alte Menschen oder Jugendliche in gesonderten Gesprächsrunden interviewt. Anschließend werden die gewonnenen Daten ausgewertet und für die Formulierung des Zukunftsprofils herangezogen.

Quelle: 
BSB-20051001-s1